Alle Editionen

Im Kampagnen Report wertest den unmittelbaren Erfolg Deiner Kampagnenversendungen aus. Hier erhältst Informationen zu Öffnungsrate, Klickrate, Abmelderate und vielen weiteren Daten und kannst Dir ein Bild davon machen, wie effektiv Deine Versendung im Vergleich zu vorherigen war. Weitere Detailauswertungen und Unterreports geben noch exakter Auskunft über die Zusammensetzung bestimmter Zahlen, so zum Beispiel über die Öffnung als HTML oder als Textmail. [caption id="attachment_2889" align="aligncenter" width="300"]Kampagnen Report Kampagnen Report[/caption] In der Standardeinstellung wird die Ergebnisübersicht der letzten 10 Kampagnen tabellarisch angezeigt. Dabei stehen je Zeile – von links nach rechts – folgende Informationen zur Verfügung:
  • Checkbox zur Markierung einer/mehrerer Kampagnen
  • Lupen-Symbol: Inhaltsdarstellung der Kampagne im HTML bzw. Text-Format
  • Name (Betreff): die interne Bezeichnung der Kampagne und kursiv darunter die Betreffzeile
  • Versendezeit: eingestellter Zeitpunkt des Versendebeginns (Datum und Uhrzeit)
  • Gesendet: Anzahl der tatsächlich versendeten E-Mails (Verteiler Brutto, also inkl. Bouncer usw.)
  • Bouncer: relative und absolute Anzahl der nicht zustellbaren E-Mails (Rückläufer)
  • Öffnungen: relative und absolute Anzahl Öffnungen (Anzahl Empfänger, für die wenigstens eine Öffnung registriert wurde)
  • Klicks: relative und absolute Anzahl der Klicks (Anzahl Empfänger, für die wenigstens ein Klick registriert wurde)
  • Abmeldg.: relative und absolute Anzahl der erfolgten Abmeldungen
  • Umfrage: relative und absolute Anzahl der Umfrageteilnehmer
  • Man.Antw.: Anzahl der erfassten und ggf. weitergeleiteten manuellen Antworten (Inbound Mails ohne Bouncer, Spam oder Autoreplies)
Die absoluten Kennzahlen dieses Reports sind verlinkt. Mit einm Klick auf die jeweilige Kennzahl öffnest den dazugehörigen Detail Report, der noch differenzierter Auskunft über diesen Datensatz gibt. Weitere Informationen hierzu findest unter Detail Reports.

Die relativen Kennzahlen (Prozentangaben) beziehen sich, mit Ausnahme der Bounces, jeweils auf die zugestellten E-Mails (d.h. Anzahl der Adressen in der Verteilerliste abzüglich der Anzahl Bounces oder auch Netto Verteiler).

Wichtig: Die Kennzahlen im Kampagnen Report werden nur einige Tage nach Versendung automatisch aktualisiert. Je länger die Versendung zurückliegt, desto seltener geschieht dies, nach einigen Wochen werden die Zahlen gar nicht mehr automatisch aktualisiert. kannst die Zahlen einer oder mehrerer Kampagnen aber jederzeit manuell aktualisieren. Markiere dazu die Kampagne(n) und wähle im Auswahlfeld unten die Aktion Markierte manuell aktualisieren aus.

Filter

In der Kopfzeile der Versende Report Liste kann über Filterfunktionen der Bereich der angezeigten bzw. ausgewählten Kampagnen eingegrenzt werden. Folgende Optionen stehen hier zur Verfügung:
  • Zeige [ 10 ] pro Seite: ändert die Anzahl der gleichzeitig dargestellten Versendungen je Seite
  • von [ Datum ] bis [ Datum ]: grenzt Versendezeit ein, Datumsformat bei Eingabe ist 2000-12-01 (Klick auf calendar_icon öffnet Datumsauswahl)
  • Löschen: entfernt alle Eingaben, setzt Filter auf Ursprungswerte zurück
  • Start: führt Filter aus
  • Anzeigen: filtert Kampagnen nach Kategorien (s. Grundeinstellungen).

 Kampagnen Kategorien

Beim Anlegen neuer Kampagnen, kannst diesen Kategorien zuweisen. So kannst z.B. Kategorien wie Welcome Mails oder Presse oder ein anderes beliebiges Schlagwort verwenden. Im Kampagnenreport stehen Dir diese Kategorien als zusätzlicher Filter zur Verfügung, um ausschließlich Kampagnen der ausgewählten Kategorie anzeigen zu lassen.

Datenexport

Über das Diskettensymbol Diskette lassen sich die Daten des Versende Reports als reporting_view.csv herunterladen. Diese CSV Datei lässt sich mit Tabellenkalkulationssoftware öffnen und weiterverarbeiten. Bitte beachte, dass die reporting_view.csv Tab getrennte Daten enthält und im ISO-8859-1 Format kodiert ist. Die reporting_view.csv enthält folgende Informationen für alle in der Seite des Versendereports angezeigten Kampagnen:
  • KID: Kampagnen Identifikationsnnummer
  • Name: die interne Bezeichnung der Kampagne
  • Betreff: die Betreffzeile der Kampagne
  • Datum: eingestellter Zeitpunkt des Versendebeginns (Datum und Uhrzeit)
  • #Gesendet: Anzahl der tatsächlich versendeten E-Mails
  • Bounces%: relative Anzahl der nicht zustellbaren E-Mails (Rückläufer)
  • # Bounces: absolute Anzahl der nicht zustellbaren E-Mails (Rückläufer)
  • Öffnungen %: relative Anzahl der geöffneten E-Mails
  • # Öffnungen: absolute Anzahl der geöffneten E-Mails
  • Klicks %: relative Anzahl der Linkklicks
  • # Klicks: absolute Anzahl der Linkklicks
  • Abmelder %: relative Anzahl der erfolgten Abmeldungen
  • # Abmelder: absolute Anzahl der erfolgten Abmeldungen
  • Umfrage %: relative Anzahl der Umfrageteilnehmer
  • # Umfrage: absolute Anzahl der Umfrageteilnehmer
  • # TAF: absolute Tell-a-friend Teilnehmer (Anmerkung: TAF ist in Deutschland nicht eindeutig legal, daher ist diese Funktion eingestellt)
  • Man. Antworten %: realtive Anzahl der erfassten manuellen Antworten (Inbound Mails ohne Bouncer, Spam oder Autoreplies*)
  • # Man. Antworten: absolute Anzahl der erfassten manuellen Antworten (Inbound Mails ohne Bouncer, Spam oder Autoreplies*)
*gemeint sind nach öffentlichen Richtlininen (RFC) korrekt gekennzeichnete Bounce, Spam und Autoreply Mails. (mehr zu diesem Thema in Appendix E-Mail Formatierungen) Die reporting_view.csv enthält im Gegensatz zum Versende Report im Mandanten keine Summenzeile. Auswahl und Reihenfolge der enthaltenen Daten sind nicht veränderbar.

 Link Liste

Über das Icon linklist findest eine detaillierte Auflistung aller Links der Kampagne inkl. genauer Auswertung der unique und total Klicks. Diese Liste öffnet sich in einem eigenen Fenster und kann auch heruntergeladen werden. Hier findest mehr Informationen zur Link Liste.

Click Map Report

(auch Link Rangfolge) Über das Icon linkrank3 öffnest in einem eigenen Fenster den Click Map Report. Dieser spezielle Report zeigt Dir schnell an, welche Links im Newsletter besonders erfolgreich waren. Die Darstellung erfolgt innerhalb einer Newsletter Vorschau durch einfärben der jeweiligen Text- und Bildlinks. Damit lässt sich schnell einschätzen, welcher Bereich des Newsletters für Klicks besonders interessant war. Hier findest weitere Details zum Click Map Report.

Reports auf markierte Kampagnen anwenden

Mit Hilfe der Checkboxen kannst eine oder mehrere Kampagnen auswählen. Unterhalb der Kampagnenliste findest ein Auswahlfeld Aktionen. Hier stehen weitere Report Typen und andere Funktionen zur Verfügung. Sind mehrere Kampagnen markiert, werden Aktionen für alle diese Kampagnen ausgeführt (z.B. gruppieren). Ebenso werden Reports auf die ausgewählten Kampagnen angewendet, als handele es sich bei ihnen um eine einzige Kampagne.
  • Detail Klick Report anzeigen – öffnet den Detail Klick Report in einem eigenen Fenster
  • Detail Volume und Response Report anzeigen – öffnet den Detail Volume und Response Report in einem eigenen Fenster
  • Markierte löschen – löscht die ausgewählten Kampagnen Achtung: Dieser Vorgang ist nicht umkehrbar!
  • Markierte gruppieren – gruppiert Kampagnen, so dass sie in einem Zeilenblock dargestellt werden und im Kampagnen Report eine eigene Summenauswertung eingeblendet wird. Gruppierung kann wieder aufgehoben werden
  • Markierte manuell aktualisieren – aktualisiert Reports, die nicht mehr automatisch aktualisiert werden
]]>

English EN Deutsch DE