Anmeldeprozess Hier findest Du einige allgemeine Tipps zum Thema Anmeldung sowie einen Guide darüber, welche Informationen wir zur Einrichtung benötigen.

Allgemeines

Mehrwert klar herausheben

Der Mehrwert, den ein Abonnement deines Newsletters für den Empfänger darstellt, sollte deutlich ersichtlich sein. Ob nun Rabattaktionen mit einem Abonnement verknüpfst, Gutscheine vergibst oder spezielle Fachinformationen nur über ein Abonnement erhältlich sind – der Besucher der Seite sollte in jedem Fall darauf explizit aufmerksam gemacht werden.

Sichtbarkeit des Anmeldeformulars auf deiner Website

Das Anmeldeformular sollte leicht zu finden sein, der Link zur Anmeldeseite optimalerweise auf der Startseite oder innerhalb der Hauptnavigation platziert werden. In jedem Fall sollte es dem potentiellen Anmelder nicht unnötig erschwert werden, sich für den Newsletter zu registrieren.

Anmeldeprozess gestalten – Welche Informationen benötigt XQueue?

Anmeldeprozess XQueue GmbH (Checkliste zum Download) Um eine Anmeldeseite bereitstellen zu können und den DOI-Prozess einzurichten, sind verschiedene Voraussetzungen vom Kunden zu erfüllen. Folgende Fragen sind dabei grundsätzlich zu klären:

Bei wem soll die Anmeldeseite gehostet werden?

⃝  übernimmt der Kunde selbst             ⃝  XQueue soll Hosting übernehmen

Welche Kontaktfelder (Vorname, Nachname, etc.) sollen angelegt werden?

Es können unbegrenzt auch individuelle Kontaktfelder angelegt werden.

Welche hidden fields (versteckten Kontaktfelder) sollen abgefragt werden?

Mit hidden fields lassen sich z.B. Informationen wie Sprache, Herkunft der Anmeldung (Gewinnspiel) erfassen.

DOI-Seite

⃝  soll im Maileon-Account als einfache Seite mit Link erstellt werden ⃝  soll im Corporate-Design in HTML umgesetzt werden Hinweis: Eine DOI-Seite darf noch keine personalisierte Anrede enthalten, da erst nach Klick auf den DOI-Link die Zustimmung des Empfängers zur Verwendung seiner personenbezogenen Daten erteilt wird.

Wer erstellt die DOI OK- und DOI-Error-Seite?

⃝  übernimmt der Kunde selbst             ⃝  XQueue soll Erstellung übernehmen _____________________________________________________

Optional: Eine Welcome-Mail kann nach Klick auf die DOI eingerichtet werden.

Dies wird von XQueue empfohlen, da eine Welcome-Mail die erfolgreichste Kampagne darstellt. Keine andere E-Mail wird prozentual häufiger geklickt. Beim thematischen Content einer Welcome-Mail sollte der Inhalt besonders sorgfältig zusammengestellt werden, da man hier den Newsletter-Interessenten abholt. Auch Welcome-Stafetten lassen sich hier erstellen.

Optional: Hinzufügen eines AddressChecks

Immer wieder kommt es vor, dass in der Hektik ein Zeichen vergessen oder vertauscht wird. Wird schmidt@tonline.de statt schmidt@t-online.de eingegeben, ist die Anmeldung verloren, da die DOI-Mail an eine nicht-existente Adresse gesendet wird. Mit dem XQ-Tool „AddressCheck“ lässt sich dies vermeiden. Das Tool prüft bei Eingabe die korrekte Syntax und Domains der eingegebenen Adresse. Auch Fake-Anmeldungen durch Bots (z.B. versuchte Manipulation bei Gewinnspielen) kann dadurch eingedämmt werden.

Anmeldeprozess gestalten – so wird der Anmeldeseiten-Quellcode erstellt

Unter Einstellungen > PHP-Codegenerator wird der rohe PHP-Quellcode der Anmeldeseite erstellt.

API-Key erstellen

Zunächst ist ein API-Key zu erstellen. Dieser ist mit allen Rechten auszustatten. API-Key erstellen

Danach unter Einstellungen > PHP-Codegenerator „Anmeldung“ auswählen.

Der Quellcode aus dem PHP-Anmeldeseiten-Snippet ist als anmeldung.php, aus dem PHP-Profiländerungsseiten-Snippet der Code ist als profile_change.php abzuspeichern. Seitentyp wählen Wichtig: Die anmeldung.php muss zusammen mit dem Maileon-PHP-Client im gleichen Verzeichnis abgespeichert werden. Der PHP-Client wird gezippt über den grünen Pfeilbutton heruntergeladen. Download In der PHP-Umgebung sieht das dann so aus:  PHP     Ruft man die Datei anmeldung.php auf, erscheint die Anmeldemaske: Anmeldemaske Damit die Anmeldemaske funktionsfähig ist und die Daten in den Kontaktbestand übergeben werden, müssen
  • alle Kontaktfelder angelegt sein, die von der Anmeldemaske angesteuert werden
  • eine DOI-Seite eingerichtet und als „aktives DOI-Mailing“ konfiguriert sein.
Der Kunde muss diesen PHP-Code noch layouten und in seine Webseite integrieren. Natürlich kann dies auch XQueue gegen Aufwandsvergütung übernehmen. — Noch Fragen? Gerne steht Ihnen unser Serviceteam unter 0049-(0)69-8300898-0 zur Verfügung!  ]]>

English EN Deutsch DE