Übersicht Die grundlegenden Reportings werden hier in der Standardansicht des Dashboards angezeigt:

Versendungs-Zusammenfassung Flussdiagramm

informiert über die wichtigsten Kennzahlen deiner E-Mailings durch ein Sankey-Diagramm. Im Detailreport findest grafisch und tabular dargestellt eine Aufschlüsselung für die Zustände Generierung, Auslieferung und Response. Die angezeigten Parameter lauten: CSA-geblockt, Blacklisted, Generierungsfehler, Werbedruck, Hard-Bouncer, Soft-Bouncer, Abmelder, Nicht-Öffner, Nur-Öffner sowie Klicker. Der Bereich „Kennzahlen“ listet Gesamt-Bounce-Rate, Öffnungsrate, Klickrate und Abmelderate auf.

Versendungsvergleich – Standardansicht

informiert über die wichtigsten Kennzahlen Deiner E-Mailings durch ein Säulendiagramm: Bounce-, Öffnungs-, Klick- und Abmelderate. Die y-Achse zeigt den Anteil am Gesamtverteiler. Im Gegensatz zur Versendungs-Zusammenfassung kannst hier beispielsweise die Werte für alle E-Mailings mit den Werten für die letzten 3 E-Mailings vergleichen. Besonders hilfreich, um einen Trend zu erkennen.

Versendungs-Zusammenfassung – Standard-Ansicht

informiert über die wichtigsten Kennzahlen Deiner E-Mailings durch ein Säulendiagramm: Bounce-, Öffnungs-, Klick- und Abmelderate. Die y-Achse zeigt den Anteil am Gesamtverteiler. Übersicht

Kennzahlen: zeigt die wichtigsten Kennzahlen in tabellarischer Form an, wenn den Mauszeiger über die Säulen im Diagramm bewegst. Button „Ansicht speichern“: kannst deine selbst konfigurierten Ansichten jederzeit speichern, so dass sie Bestandteil der Auswahlliste „Ansicht“ werden. Standard-Datenreihe: im unteren Bereich kannst per Checkbox festlegen, welche E-Mailings für das Reporting in Betracht bezogen werden sollen. Das Schraubenschlüssel-Icon erlaubt es dir, die ausgewählten Datenreihen und den jeweiligen Farbcode zu selektieren und abzuspeichern: Datenreiheneinstellungen Darunter befindet sich eine Suchbox, um deine E-Mailings nach Schlüsselwörtern zu filtern. Der grüne Button „Filter“ klappt 2 zusätzliche Auswahlfelder auf. Versendungsfilter: Hier kannst filtern nach alle Versendungen, letzte 3 E-Mailings usw. Kontaktfilter: erlaubt die Filterung nach den im Konto existierenden Kontaktfiltern. Der Button „neue Datenreihe hinzufügen“ ruft das gleichnamige Menü auf, wo Einstellungen für eine neue Datenreihe definieren und übernehmen kannst:

Datenreihe hinzufügen

Filter

Versendevolumen

Hier kannst Reports bezüglich des Versendevolumens deiner E-Mailings nach diversen Kriterien abrufen. Standardmäßig findest 4 Varianten vor:

Versendevolumen nach Domain

Die y-Achse listet die verschiedenen Domains auf, an die versendet wurde. Die x-Achse zeigt die Anzahl der Versendungen an.

Versendevolumen Wochentage vs. Wochenende

Zeigt an, wie häufig deine E-Mailings werktags bzw. an Wochenenden versendet hast. y-Achse: Werktag/ Wochenende, x-Achse: Anzahl Versendungen

Versendevolumen im Zeitverlauf

Hier zeigt die y-Achse die Anzahl der Versendungen. Die y-Achse besteht aus den Kalenderwochen des Zeitraums, in dem bislang versendet hast.

Versendevolumen des letzten Monats

Zeigt deine Versendungen der letzten Monate an. y-Achse: Anzahl Versendungen. x-Achse: Monats-Skala, per mouseover über die Säulen kannst die gewählte Datenreihe, das jeweilige Versendedatum sowie die genaue Anzahl der Versendungen einsehen. Versendevolumen Übersicht

Öffnungen

Der wichtige Faktor „Öffnungen“ wird hier im Hinblick auf diverse Kriterien ausgewertet. In der Standard-Ansicht findest 5 grundlegende Reports vor:

Öffnungsrate im Zeitverlauf

Zeigt die Entwicklung der Öffnungsrate für den Zeitraum, in dem bisher versendet hast. y-Achse: Öffnungsrate, x-Achse: zeitliche Gliederung nach Monaten. Hier kannst wichtige Trends bezüglich des allgemeinen Interesses an deinen E-Mailings erkennen.

Öffnungen nach Tageszeit

Zeigt an, zu welcher Tageszeit deine E-Mailings geöffnet werden. y-Achse: Anzahl Öffnungen, x-Achse: Tageszeit in Stunden unterteilt. Es werden standardmäßig 2 Graphen angezeigt: Öffnungen mit stationären Devices und Öffnungen mit mobilen Devices. Den Anteil der Öffnungen, bei denen das Device erkannt wurde, kannst im Detailreport unter „Kennzahlen“ sehen, wenn den Mauszeiger über die Graphen bewegst. Dieser Report ist sehr nützlich, wenn den Versendezeitpunkt an die bevorzugten Öffnungsgewohnheiten deiner Empfänger anpassen möchtest.

Öffnungen im Zeitverlauf

Zeigt in Stunden an, in welchem Zeitraum nach dem Versand wie viele Mails geöffnet wurden. y-Achse: Öffnungen (absolut), x-Achse: Stunden nach dem Versand. Auch hier werden 2 Graphen angezeigt für stationäre sowie mobile Devices.

Domainzusammenfassung

Dieser Domain Report unterstützt das Verständnis der Domainstruktur innerhalb einer Verteilerliste sowie die Identifizierung von möglichen Zustellungsproblemen. Jedes Rechteck entspricht einer Domain (z.B. xqueue.de), die Größe der Rechtecke ist proportional der Anzahl an E-Mail-Adressen. Die Ampelfarbe signalisiert die Response der jeweiligen Domain.

Öffnungs-Zusammenfassung

Zeigt den Prozentsatz für Öffnungen gesamt (also inklusive Mehrfach-Öffner) in Relation zur Öffnungsrate unique (also wie viele Empfänger mindestens 1x geöffnet haben). Da Mehrfach-Öffnungen mit einberechnet werden, kann der Prozentsatz für die Öffnungen gesamt auch über 100 liegen. Per mouseover über die Säulen kannst außer diesen beiden Werten auch die durchschnittliche Anzahl Öffnungen pro Öffner sehen. Übersicht Öffnungen

Klicks

Hier kannst wertvolle Erkenntnisse über das Klickverhalten deiner Empfänger gewinnen.

Klicks auf Link-Schlüsselwörter

Bei der Erstellung von Mailing-Inhalten kannst Links mit Schlüsselwörtern (Tags) versehen, um später an dieser Stelle danach auswerten zu können. Ein einfaches Beispiel wäre ein Online Shop mit verschiedenen Produkttypen im Angebot, wo Links mit Tags wie „Schuhe“, „Hosen“ etc. versehen werden können. Schnell lässt sich so beispielsweise einsehen, welche Produkte in welchem Zeitraum am populärsten waren. Die y-Achse listet die Link-Schlüsselwörter auf, die x-Achse die Anzahl an Klicks. Im Kennzahlen-Bereich findest eine Aufschlüsselung nach Klicks unique und Klicks gesamt vor.

Klickrate im Zeitverlauf

Zeigt die Entwicklung der Klickrate unique seit Beginn deiner Versendungen an. Die y-Achse indiziert die Klickrate, die x-Achse zeigt den Zeitverlauf an. Im Bereich „Kennzahlen“ kannst außerdem die für die Klickrate den Minimum- und Maximum-Wert sehen.

Click-to-Open-Rate im Zeitverlauf

Analog zur Klickrate im Zeitverlauf wird hier die Entwicklung hinsichtlich der CtO-Rate aufgezeigt. Unter „Kennzahlen“ siehst außerdem die Verteilung auf mobile und stationäre Devices.

Klicks nach Tageszeit

Hier werden 2 Graphen angezeigt, einer für mobile und einer für stationäre Devices. y-Achse: Anzahl Klicks, x-Achse: Tageszeit in Intervallen von 1h. Der Bereich „Kennzahlen“ zeigt darüber hinaus den Anteil an Klicks mit Device-Erkennung. Klicks Standardreihe 1

Klicks im Zeitverlauf

Diese Auswertung zeigt die Anzahl der Klicks im Zeitverlauf (Stunden nach Versand) für die selektierten E-Mailings an. y-Achse: Anzahl Klicks, x-Achse: Stunden nach Versand. Die beiden Graphen repräsentieren Öffnungen mit mobilen sowie stationären Devices. Der Bereich „Kennzahlen“ zeigt auch hier den Anteil an Klicks mit Device-Erkennung.

Domain-Zusammenfassung

Die Rechtecke repräsentieren die besendeten E-Mail-Domains deiner Empfänger in unterschiedlichen Farben hinsichtlich der Klickrate unique. Unter „Kennzahlen“ findest die Klickrate gesamt, Klickrate unique sowie die Top 10 und Top 100 Domains, auf die sich deine Kontakte verteilen.

3D-Klickmap

Hier kannst die Klickverteilung Deines Newsletters vollständig in 3D anzeigen lassen. Klicks werden dann je nach Häufigkeit als dreidimensionale Erhebung in der Newsletter-Oberfläche angezeigt und zeigen auf einen Blick an, welche Links und Newsletterbereiche am erfolgreichsten waren. Der Report ist frei drehbar und zoombar. Klicks Standardreihe 2

Click-to-Open-Rate nach Device

Hier kannst für mobile und stationäre Devices die CtO-Rate für die selektierten E-Mailings einsehen. y-Achse: CtO-Rate, x-Achse: Verteilung auf mobil oder stationär (Desktop). Die Auswertung liefert Hinweise darauf, ob dein Content eher für Benutzer mobiler oder stationärer Endgeräte relevant ist.

Klickvergleich nach Geschlecht

Dieses Balkendiagramm schlüsselt die Klickrate unique nach Geschlechtern auf (wenn diesbezügliche Werte in den entsprechenden Kontaktfeldern enthalten sind). y-Achse: deine E-Mailings, x-Achse: Skala für die Anzahl der Klicks. Standardmäßig richten sich die Klicks männlicher Empfänger nach links und die Klicks weiblicher Empfänger nach rechts aus, außerdem sind die Balken farbkodiert.

Klicks auf Link-Schlüsselwörter (Tags)

Klicks auf Link-Schlüsselwörter im Dashboard-Konfigurator Dieser Report veranschaulicht die Häufigkeit von Klicks auf Links, aufgeschlüsselt nach definierten Schlüsselwörtern/Tags. Dieser Report kann hinsichtlich der Anzahl der dargestellten Elemente (Top 5, Top 10, Top 25), der Klickdimension (gesamte Klicks, unique Klicks) und der Darstellung eines Rest-Segments konfiguriert werden. Weiterhin stehen wie gewohnt die Filtermöglichkeiten nach Versendungen und Kontakten bereit.

Klick-Zusammenfassung

Die Klick-Zusammenfassung stellt deine E-Mailings farbkodiert dar, es werden je ein Säulendiagramm für Klickrate gesamt und Klickrate unique angezeigt. y-Achse: Klickraten, x-Achse: Unterteilung in gesamt und unique. Dem Bereich „Kennzahlen“ kannst außerdem die durchschnittliche Anzahl Klicks pro Klicker entnehmen.

Klicks Standardreihe 3

Bounces

Bouncerate im Zeitverlauf

Hier wird der Verlauf der Bouncerate (nicht zustellbare E-Mails) für den bisherigen Versendezeitraum angezeigt. y-Achse: Bouncerate, x-Achse: Versendezeitraum, standardmäßig in 2monatige Intervalle gegliedert. Im Bereich „Kennzahlen“ werden auch die maximale und minimale Bouncerate aufgelistet.

Bouncezusammenfassung

Hier wird die Gesamt-Bouncerate denjenigen für Soft und Hard Bounces (sh. Abschnitt „Begriffserklärung“) gegenübergestellt. Somit findest 3 Säulendiagramme vor. y-Achse: Bouncerate, x-Achse: Diagramme für Bounce-Rate (gesamt), Softbounce-Rate sowie Hardbounce-Rate. Bounces Überblick

Abmelder

Abmelderate im Zeitverlauf

Dieser Report veranschaulicht die Abmeldungen bezogen auf verschiedene Intervalle (Tage, Wochen, Monate, Quartale und Jahre) und steht in 3Diagrammtypen zur Verfügung (Balkendiagramm vertikal, Flächen- und Liniendiagramm). Eine Reportingansicht kann wie gewohnt hinsichtlich der Versendungen und der Kontaktmengen eingegrenzt werden. Abmelderate im Zeitverlauf

Rückläufer

Rückläufer nach Kategorie

Dieses Modul enthält das Standard-Reporting „Rückläufer nach Kategorie“. Im Rahmen dieses Reports werden die Rückläufer nach den erkannten Kategorien (soweit ermittelbar) auf Versendungsebene ausgewertet. Voraussetzung hierfür ist eine erfolgreiche Versendungsreferenzierung. Analog zu anderen Reportings stehen mehrere Einstellungen hinsichtlich Ansicht und Datenreihenfilterung zur Verfügung. Rückläufer]]>

English EN Deutsch DE